Bulli mit oder ohne Markise?

  • Hallo zusammen,

    würdet Ihr Euch lieber einen T4 California mit oder ohne Markise zulegen?

    Ich hab schon so Modelle gesehen, wo an der Beifahrerseite so Plaste-Dinger in die Karosserie geschraubt wurden, wo man die Füße der Markise einhängen kann. Ist das üblich?

    Viele Grüße

  • Hi,

    Markise oder nicht Markise ... entweder er hat eine oder du baust eine an wenn du magst .

    Gescheiten Bus finden ist Angesagt mit den grundlegenden Wünschen ;)

    Gruß

    Urs

  • Also, ich würde mal annehmen, dass das eher ein Nachteil ist, oder? Wenig praktischen Nutzen und eine potenzielle Sollbruchstelle für Rost etc. oder?

  • Wenn du jetzt so ein Auto mit Alter X kaufst und an den Stellen ist nix, dann ist doch alles gut.

    Die Stellen einfach in die ansonsten auch nötigen Vorsorge- und Erhaltungsmaßnahmen mit einbeziehen und alles ist schön. Gerade die späten T4 sind auf den Blechflächen verzinkt, da gibt es andere, kritischere Stellen.

    Gruß XLspecial


    :king: +++Ich bin so vielen Menschen dankbar, dass sie mir jeden Tag zeigen, wie ich nie werden möchte. +++ :king:

  • Ab wann sind die T4s auf den Blechflächen verzinkt?

    90 die allerersten sehr gut, praktisch komplett. Ab Mitte 91 nicht mehr, dann bis 94 katastrophal, ab 95 stetig jedes Jahr besser und großflächiger. 99/2000/01 eigentlich am Besten.

    Aber das ist leider beim mittlerweile erreichten Alter kein Haupt-Kriterium mehr. Da zählt viel mehr, was der Bus an Pflege und Erhaltungsmaßnahmen erfahren hat in seinem Leben. Die Verzinkung hat da eher mitbestimmt, wie viel der/die Vorbesitzer bisher investieren mussten.

    Gammeln tun sie alle, untenrum besonders durch die Beanspruchung. Und beim Cali mit Klappdach ist besonderes Augenmerk auf die Pass-Stücke in der Rinne oben zu lenken. Da gammelts drunter und die Gummiklötze gibt es nicht mehr. Der Zustand da alleine kann das Todesurteil sein.

    Gruß XLspecial


    :king: +++Ich bin so vielen Menschen dankbar, dass sie mir jeden Tag zeigen, wie ich nie werden möchte. +++ :king:

  • Schon mal herzlichen Dank für all Eure Antworten. Das hilft wirklich sehr!

    Kann es da ein Problem sein, wenn das Dach so leicht schräg aufsitzt (s.o.)?

    Die Markise ist auch in Überlänge. Also bis über die Beifahrertüre. Was ist davon zu halten?

  • Länge tut dem Dach erstmal nix. Das nervt höchstens beim Fahren, wegen erhöhter Windlast und Geräuschen.

    Mit dem Dach genau gucken, eigentlich sind die Halter so, dass sie mit dem Dach nix zu tun haben. Sollte also nicht an der Markise liegen. Das Dach muß sich ordentlich schließen lassen, sonst hast du Lärm, Wasser und sonstige Probleme.

    Das Dach auf dem Bild ist auch kein originales Westfalia Dach, also nachgerüstet so wie das aussieht.

    Gruß XLspecial


    :king: +++Ich bin so vielen Menschen dankbar, dass sie mir jeden Tag zeigen, wie ich nie werden möchte. +++ :king:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!